Christoph Rücker ist Schulsieger im Känguru-Wettbewerb 2019

Auch in diesem Jahr ist wieder der Känguru-Wettbewerb durchgeführt worden. Mit weitem Abstand und 143,75 Punkten hat Christoph Rücker aus der Klasse 8C gewonnen. Mit dieser Punktzahl befindet er sich unter den 250 besten Achtklässlern von Deutschland. Insgesamt haben an dem Wettbewerb knapp eine Million Schüler aus 11.800 Schulen teilgenommen. Doch der Sieg war nicht die einzige Auszeichnung, die Christoph erreichen konnte. Er hat auch den größten Känguru-Sprung geschafft. Das bedeutet, dass er die meisten richtigen Aufgaben hintereinander gelöst hat. Zu beidem gratulieren wir sehr herzlich! Als Preise kann Christoph ein geographisches Gesellschaftsspiel und ein Känguru-T-Shirt mit nach Hause nehmen. […]

Preisverleihung am Gymnasium Odenkirchen

    Am Donnerstag den 7. März 2019 wurden die diesjährigen Sieger der Regionalrunde der Mathematikolympiade in der Aula des Gymnasiums Odenkirchen geehrt. Die Veranstaltung wurde durch einen Vortrag des bekannten Mathematikers Heinz-Klaus Strick eröffnet, der den Anwesenden die Schönheit der Mathematik näher brachte. Im Anschluss daran spielte eine bisher namenlose Band von vier Schülern unseres Gymnasiums den Song „Wonderwall“. Die Urkunden wurden durch Herrn Dr. Günther Krings (MdB) und Herrn Wiedera (SSK Mönchengladbach) überreicht. Als Preise gab es zusätzlich Kalender von Herrn Strick, die durch die Sparkasse Mönchengladbach gesponsert wurden. Unter den Schülern des Gymnasiums Odenkirchen gab es gleich […]

Gymnasium Odenkirchen gewinnt bei Wettbewerb

Kurz vor Weihnachten erhielt das Gymnasium Odenkirchen ein besonderes Geschenk von der Konrad-Adenauer-Stiftung: Das Auschwitz-Projekt unserer Schule gehört zu den Preisträgern beim Jugendwettbewerb „denkt@g 2018“! Bei diesem Wettbewerb geht es darum, Projekte gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus auszuzeichnen. Möglich wurde der Gewinn durch den großartigen Einsatz unserer Referendarin Selina Mayer. Sie begleitete die Studienfahrt zur Gedenkstätte des KZ Auschwitz im Februar 2018. Nach der Rückkehr wurde von ihr eine Homepage über das Projekt erstellt. Für diese Seite konnte sie alle Schülerbeiträge verwenden, die vor, während und nach der Fahrt entstanden sind. Diese Homepage war dann der Wettbewerbsbeitrag. Zur Preisverleihung am […]