Rückschau Schulfest #2: Klimawandel bei uns und in Europa

15 interessierte Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich drei Tage lang mit der Thematik Klimawandel. Der Start in das Projekt wurde mit einem klimafreundlichen Frühstück gemacht. Alle Beteiligten brachten zu diesem Frühstück etwas mit, das nicht allzu klimaschädlich ist. Verboten waren also Wurst- und andere Fleischwaren. Im Anschluss daran wurden verschiedene Kleingruppen, die sich mit einzelnen Themenbereichen beschäftigten:  Was ist das Klimawandel? Woran kann man ihn erkennen? Welche Ursachen für den Klimawandel gibt es? Was können wir gegen den Klimawandel tun? Das waren nur einige der verschiedenen Themen. Zu diesen Themen wurde recherchiert und jede Kleingruppe erstellte ein Plakat dazu. Der […]

Rückschau Schulfest #1: Streetart meets GO – Graffiti-Projekt

Beim Graffiti-Projekt, das von Herrn Cremers initiiert wurde, nahmen sich die 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Jahrgangsstufe 8 bis Q1 zur Aufgabe, einen ersten Schritt zur anstehenden Schulhofneugestaltung zu gehen: Unter der Anleitung des Mönchengladbacher Graffiti-Künstlers Johannes Veit lernten die Schülerinnen und Schüler, wie man einerseits mit “Stencils”, also Schablonen, andererseits aber auch im “Freestyle” die Sprühdose schwingt. Dabei standen die Basics im Vordergrund, damit die Schülerinnen und Schüler ihre neu erworbenen Fertigkeiten bald weiter zu Neugestaltung des Schulhofs anwenden können. Neben eigenen Motiven und bekannten Symbolen (natürlich auch die Borussia-Raute), die bei der Schülerschaft sehr gut angekommen sind, hat […]

Pädagogischer Tag am 4. Oktober 2019 / Fairtrade-School-Bewerbung

Nur für die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Odenkirchen war – nach dem Tag der Deutschen Einheit – Wochenende lang, nicht jedoch für die Lehrerinnen und Lehrer, die den Freitag in der Schule verbrachten. Die jeweiligen Fachschaften, also Kolleginnen und Kollegen mit dem gleichen Fach, setzten sich mit den Neuerungen auseinander, die die Umstellung von G8 auf G9 für die Lehrpläne mit sich bringen. Generell müssen Schulen die so genannten Kernlehrpläne des Kultusministeriums in einen schulinternen Lehrplan umarbeiten bzw. konkretisieren. Die Rückkehr zu der neunjährigen Gymnasialzeit erfordert es nämlich, den Unterrichtsstoff einerseits neu auf die Jahrgangsstufen zu verteilen und andererseits […]

Neue Speispläne

Aufgrund von organisatorischen Schwierigkeiten werden die neuen Speisepläne für die nächsten Wochen leider etwas verzögert online veröffentlicht. Wir bitten um Verständnis.

Die 5A besucht die Museums-Uni

Am 24.09.2019 hat die Klasse 5A eine Exkursion in die Museums-Uni in Schloss Rheydt unternommen. Das Thema war „Wie bewegen wir uns in 20 Jahren fort?“. Herr Kindervatter, der Vorstandsvorsitzende der NEW AG, hat ein Drei-Punkte-System vorgestellt, welches das Leben der Menschen verbessern soll: Elektro-Mobilität Autonomes Fahren Schwarm-Mobilität Diese drei Punkte möchte er mit seinem Unternehmen, der NEW, durchsetzen. Unsere Klasse hat an dem Tag viel gelernt und hat sich gefreut, bei dem Vortrag dabei gewesen zu sein. Jakob und Max, 5A  

Burkina Faso sagt „Danke“

In Brukina Faso hat in dieser Woche das neue Schuljahr begonnen. Zu diesem Anlass bedankt sich Christophe Ouedraogo in einem Brief für unsere Unterstützung, durch die der Bau eines neuen Gebäudes ermöglicht werden konnte.   

NEU: Antrag auf Beurlaubung zum Download

Eine Beurlaubung von einem Schultag, z. B. für Feste oder Sportwettkämpfe, ist meistens möglich. Dazu muss lediglich ein Antrag eingereicht werden. Für Beurlaubungen bis zu zwei Tagen kann die / der Klassenlehrer*in diese Entscheidung treffen, für längere Zeiträume und für besondere Tage (z.B. vor / nach den Ferien, Schulveranstaltungen etc.) muss der Antrag der Schulleitung vorgelegt werden.  Das neue Antragsformular kann ab sofort im Bereich „Downloads“ heruntergeladen werden.