Elternbrief zum Schujahresanfang

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, wir hoffen, Ihre Familien haben sich nach dem seltsamen letzten Schuljahr in den Ferien gut erholen können und neue Kraft für die nächste Zeit getankt. Ganz „normal“ wie gewohnt werden wir auch jetzt nicht starten können. Deshalb hat uns das Ministerium am gestrigen Montag mit konkreteren Vorgaben für den Beginn des Schuljahres versorgt. Die gesamten Informationen sind unter diesem Link abrufbar. Das Wichtigste möchten wir Ihnen in Kürze gerne vorstellen: Es wird wieder Regelunterricht nach Stundenplan geben. Das gilt für alle Fächer, also auch für Differenzierungs-, Religions-, Sport- und Schwimmunterricht. Auf dem gesamten Schulgelände […]

Der Sommerbrief

Hier finden Sie den Sommerbrief auch zum Download.  Odenkirchen, im Juni 2020 Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, wir haben das Ende des Schuljahres erreicht und dies ist traditionell der Moment Rückschau zu halten, um an die besonderen Ereignisse zu erinnern, die sportlichen und kulturellen Höhepunkte, die das Schulleben bereichern. Doch wie sollen wir jetzt die gemeinsame Geschichte schildern, nachdem in diesem besonderen Jahr aus einer Erzählung so viele verschiedene geworden sind? Das Sommerhalbjahr hatte vielversprechend angefangen – im Februar empfingen wir das Kinderdreigestirn in der Aula, unsere Schülerinnen und Schüler genossen die Karnevalstage, die Abivorklausuren wurden routiniert durchgeführt und […]

Hygienemaßnahmen für den Unterricht – Merkblatt

Liebe Schülerinnen und Schüler, damit Ihr alle gut geschützt am Unterricht teilnehmen könnt, müsst Ihr folgende Hygienemaßnahmen unbedingt beachten: Nach Betreten des Gebäudes vor dem Unterricht Hände waschen oder desinfizieren. Immer mindestens 1,5 Meter Abstand halten; dazu müssen auch die Hinweisschilder und Abstandsmarkierungen beachtet werden. Niesen und Husten in die Armbeuge. Nach dem Unterricht die eigene Tischplatte kurz säubern (Reinigungsmittel und Papier ist vorhanden). Immer in der richtigen Richtung das Gebäude betreten oder verlassen (Einbahnstrassensystem): A-Bau : Eingang vom Schulhof; Ausgang zur Mülgaustrasse. B-Bau: Eingang vom Schulhof; Ausgang durch die Cafeteria. C-Bau: Eingang vom Pixbusch; Ausgang durch die Cafeteria. Es […]

5. Corona-Elternbrief

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, die Landesregierung hat für die weiterführenden Schulen beschlossen, den Unterricht unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen bis zu den Sommerferien wieder hochzufahren. Begonnen wird mit der Q1 am 11. Mai. Um den Unterricht unter den gebotenen Hygienemaßnahmen durchführen zu können, müssen die Lerngruppen geteilt werden, damit wir die Abstandsregel einhalten können. Daher werden zunächst in der Woche ab dem 11. Mai die Schülerinnen und Schüler mit dem Nachnamen von A bis Lud (Gruppe A) beschult und in der Woche ab dem 18. Mai die Schülerinnen und Schüler von Lut bis Z (Gruppe B). Es gilt der […]

4. Corona-Elternbrief

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, auf diesem Weg möchten wir Euch und Sie genauer über die Situation an unserer Schule informieren. Unterricht: Unsere Abiturientinnen und Abiturienten wurden seit dem 23.04.2020 in den ersten drei Abiturfächern nach einem gesonderten Plan auf das Abitur vorbereitet. Diese Vorbereitung haben wir noch bis zum nächsten Mittwoch (06.05.2020) verlängert. Elternsprechtag: Leider kann unter diesen Bedingungen kein gewöhnlicher Elternsprechtag stattfinden. Aber auch in Corona-Zeiten möchten wir Sie und Ihre Kinder gerne beraten. Deshalb werden sich die Klassenlehrerinnen und –lehrer an Sie wenden. Sie können dann mit den Kolleginnen und Kollegen in denjenigen Fächern, in denen […]

3. Corona-Elternbrief

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, nun liegen die Osterferien fast schon wieder hinter uns. Leider macht es aber die Gesamtsituation unmöglich, dass der Unterricht am Montag wieder normal beginnen kann. Die Bundesregierung hat gemeinsam mit den Bundesländern entschieden, dass Schulunterricht frühestens am 4. Mai wieder beginnen wird. Das wird dann auch nicht für die gesamte Schule gelten, sondern nur für einzelne Jahrgänge. Das bedeutet, dass das „Lernen auf Distanz“ für die Jahrgänge 5 bis Q1 in den nächsten zwei Wochen (und auch darüber hinaus) erst einmal weiter praktiziert werden muss. Uns ist bewusst, dass das für Sie und Ihre […]

Abiturverfahren 2020

Liebe Q2, nach jetzigem Stand (17.03.2020) soll das Abiturverfahren wie geplant durchgeführt werden. Somit wird auch das Verfahren zur Zulassung planmäßig durchgeführt. Auf Anweisung der Bezirksregierung wird den Schülerinnen zum 03.04.2020 die Zulassung schriftlich zugesandt. Diese wird mit weiteren wichtigen Informationen zum Abiturverfahren ergänzt werden. Der Erhalt der Zulassung und die Kenntnisnahme der Informationen sollen der Schule schriftlich quittiert und zeitnah zugesandt werden. Zudem werden die Inhalte zum Abiturverfahren, die bereits zu Beginn des Schuljahres vorgestellt wurden, nochmals als PDF in der Vertretungsplan-App der Q2 zur Verfügung gestellt. Natürlich stehen wir für Rückfragen zur Zulassung in der ersten Woche der […]

Notbetreuungsprogramm ab Mittwoch

Liebe Eltern, das landesweite Ruhen des Unterrichtes ist eine Maßnahme nach dem Infektionsschutzgesetz. Das bedeutet, dass wir nun alle aufgerufen sind, möglichst wenig soziale Kontakte im schulischen Bereich zu haben und auch die Schülerinnen und Schüler möglichst zuhause bleiben sollten. Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass wir in Anlehnung an die Vorgaben des Ministeriums ab Mittwoch lediglich ein Notbetreuungsprogramm für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 anbieten. Dies kann nur von Eltern in Anspruch genommen werden, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen berufstätig sind (z.B. Gesundheitswesen, Polizei, Feuerwehr o.ä.). Bitte melden Sie hierzu Ihr Kind unter Angabe Ihrer Tätigkeit […]

NRW-weite Schulschließung

Liebe Eltern, in der Mail des Ministeriums vom 13.03.2020 wird eine Schließung der Schulen in NRW ab Montag, 16.03.2020, angeordnet. Damit Sie als Eltern sich besser auf die Situation vorbereiten können, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kinder am Montag und Dienstag für die Zeiten des Unterrichts von 8.00 Uhr bis 12.35 Uhr in die Schule zu schicken. Die Kinder werden dann betreut.  Ab Mittwoch bieten wir lediglich ein Notbetreuungsprogramm insbesondere für die Eltern an, die in medizinischen Bereichen tätig sind. Diese Betreuung bezieht sich ausschließlich auf die Klassen fünf und sechs. Bitte melden Sie Ihren Bedarf für die Betreuung am Montag […]