Das Runde muss in’s Eckige: Fußballturnier 2022 am GO

Am 10. Juni 2022 stand für die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums endlich wieder das traditionelle Fußballturnier auf der Hans-und-Hermann-Trützschler-Sportanlage auf dem Stundenplan: Dabei traten die 5. und 6. sowie die 7. und 8. Klassen in einem von der Sportfachschaft organisierten Turniermodus gegeneinander an. Die sechsmütigen Spiele, bei denen immer 7 Spielerinnen und Spieler ein Team bildeten, zeichneten sich dabei v.a. durch Fair Play und so manch raffinierten Spielzug aus. Wieder einmal bewiesen auch die Sporthelfer/-helferinnen, dass sie ein unverzichtbarer Bestandteil des Schullebens sind. Die gesamte Schulgemeinde bedankt sich bei allen Beteiligten und gratuliert den Sieger-Teams: Runde 1 (5er/6er): 1. […]

David Rajter erfolgreich bei der deutschen Jugendmeisterschaft

David Rajter, Schüler der Q1, nahm am 4. Semptember an der deutschen Jugendmeisterschaft der Leichtathletik in Heilbronn teil. Trotz gesundheitlicher Probleme vor dem Start konnte David mit einer Zeit von 6:29,33 Minuten den zehnten Platz in der Disziplin 2000m Hindernis belegen. Die Schulgemeinschaft freut sich über diesen Erfolg und gratuliert! (Beitragsfoto zur Verfügung gestellt von David)

Informationen zum Fach Sport

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, wir freuen uns Ihnen/Euch mitteilen zu können, dass der Sportunterricht im neuen Schuljahr unter den Hygienevorschriften wieder erlaubt ist. Dieser Sportunterricht kann – vorerst bis zu den Herbstferien – allerdings weder in der Sporthalle noch in der Schwimmhalle durchgeführt werden. Außerdem sind bestimmte Inhalte untersagt. Aufgrund dessen hat sich die Fachschaft Sport ein Konzept überlegt, welches den Sport im Freien beinhaltet. Wir werden in allen Jahrgangsstufen der Sekundarstufe I auf das Erwerben des Deutschen Sportabzeichens hinarbeiten. In den vier Bereichen (Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination) werden Übungen durchgeführt und Prüfungen abgelegt. Die genauen Inhalte […]

Freiwilliges Bewegungsangebot im Freien

Freiwilliges Bewegungsangebot im Freien für die 5. und 6. Klassen in den großen Pausen Die Fachschaft Sport bietet während der nächsten Wochen ein abwechslungsreiches Bewegungsangebot im Freien für die 5. und 6. Klassen in den großen Pausen an – natürlich mit genügend Sicherheitsabstand und unter Einhaltung der Hygieneregeln! Treffpunkt? An den Tischtennisplatten Wann? Erste große Pause: 5a und 5b bzw. 6a und 6b Zweite große Pause: 5c und 5d bzw. 6c Was braucht ihr? Eure Trinkflasche und gute Laune (alles andere kann im Klassenraum bleiben!) Überzeugt euch selbst und kommt vorbei! Sportliche Grüße Eure Sportfachschaft

Laufen, Springen, Klettern, Hangeln, Schwingen – Grundlagen der Sportart Parkour

Am 11.02.2020 fand das Projekt Milchparkour der Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW e.V., gefördert durch das Ministerium für Umwelt,    Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen an unserer Schule statt. Dabei handelt es sich um eine sportliche Veranstaltung zur Gesundheitsförderung in Verbindung mit gesunder Ernährung. Über einen Film wurde den Kindern der 5. Klassen des GO die Sportart zunächst näher gebracht und über gesundheitsbewusste Ernährung gesprochen. Nach einer gemeinsamen Erwärmung durften die Fünftklässler die Gerätelandschaft eigenverantwortlich erproben und ihren kreativen Geist ausleben. Über kleine Workshops wurden dann erste parkourspezifische Techniken vermittelt und von den Schülern mit viel Spaß umgesetzt. Die Veranstaltung […]

Skifahrt nach Seefeld vom 13. bis 20. März 2020

Wie jedes Jahr geht es für die Sechstklässlerinnen und Sechstklässler des GO wieder zum Skifahren nach Seefeld in die Tiroler Alpen. Begleitet werden die Klassen 6A, B, C von sechs Lehrkräften des GO, weiteren erwachsenen Begleitkräften und den Sporthelfern der Schule. Neben dem sportlichen Aspekt, dass die Kinder in einer Woche von Anfängern und richtigen Skifahrerinnen und Skifahrern werden, wird es wieder zahlreiche weitere tolle Programmpunkte (z.B. die Fackelwanderung oder den Music-Contest) im Hotel Alpenkönig geben, die im Zusammenspiel auch dieser Fahrt sicher wieder einen ganz eigenen Zauber verleihen werden. Der Informationsabend für die Eltern findet am 18.02.20 abends in […]

Team der 8b beschenkt sich in der Weihnachtszeit mit Sieg beim Volleyballturnier

Am 9. Dezember war es wieder soweit: Die achten Klassen durften ihr Können im Volleyballspiel unter Beweis stellen. Im Sportunterricht der letzten Wochen bildete Volleyball den Schwerpunkt des sportlichen Lernens. Gespielt wurde 6 gegen 6 mit etwas vereinfachten Regeln.  Die jeweils drei Teams pro Klasse hatten im Modus „Jeder gegen Jeden“ acht Spiele. Alle Teams konnten schöne Ballwechsel zeigen und ihre gelernten Fertigkeiten den anwesenden Sportlehrer*innen und Mitschüler*innen präsentieren. Sieger des Turniers wurde das Team der 8b mit Leonie, Melva, Ben, Robin, Leon und Lina (s. Foto). Sie erreichten überragende 21 Punkte. Herzlichen Glückwunsch! Die Sportfachschaft als Ausrichter bedankt sich […]

Sportliche Exkursion zur LaserPlaza Mönchengladbach

Der Sommer steht vor der Tür, das Thermostat zeigt von frühlingshaft bis hitzerekordverdächtig alles an – eine Zeit beginnt, in der der Unterricht lockerer wird und alle für die bevorstehenden Sommerferien schwärmen. Die Klausuren sind geschrieben, die Noten mittlerweile auch schon fest und viele Kurse nutzen die verbliebene Schulzeit, um etwas Besonderes zu unternehmen, für das sonst keine Zeit bleibt. Genau das taten auch wir, der EF-Sportkurs GK4 von Herrn Rau, am 18. Juni im Rahmen unserer Exkursion. Passend zu unserer Unterrichtsreihe ‚Ausdauer und Fitness‘ suchten wir uns im Plenum eine spaßige Alternative zu schlichtem Rundenlaufen um den Sportplatz aus. […]

Leichtathletik-Team erfolgreich

Das Leichtathletik-Team unserer Schule schafft eine gute Platzierung beim diesjährigen Wettkampf IV im Grenzlandstadion. Bei guten Wettkampfbedingungen belegten unsere Jungs und Mädels der jüngeren Jahrgänge den 5. Platz. Beim Vielseitigkeitssportfest -WK IV- handelt es sich um eine spielerische Hinführung zu den regulären leichtathletischen Disziplinen. Wir starteten im Pylonenlauf, Bananenkistenrennen, Tennisringweitwurf, Medizinballstoßen, Zonenweitsprung und Hochsprung. Ein Dankeschön geht an unsere tollen Sporthelferinnen, die das Zonenweitsprung-Kampfgericht stellten und für einen reibungslosen Ablauf sorgten! Allen Athleten herzlichen Glückwunsch! (D. Denis-Buschüter)