Frühjahrsputz-Aktion 2019 am Gymnasium Odenkirchen

Wenn die Temperaturen langsam steigen und die Natur ihre Kraft wiederentdeckt, liegt der Frühling in der Luft. Diesen frischen Wind wollen wir nutzen, um unser Schulgelände und die umliegenden grünen Areale von lästigen Hinterlassenschaften zu befreien. Deshalb sind alle SchülerInnen und LehrerInnen herzlich eingeladen, beim diesjährigen Frühjahrsputz mitzumachen. Dieser Start am Freitag, 8. März 2019, 6. St. (13:30 – ca. 14.30) auf dem Schulhof. Wir werden uns dann in drei Gruppen aufteilen, die sich um jeweils ein Areal kümmern. Handschuhe, Müllzangen und -säcke sind vorhanden. Am Ende gibt es auch für alle fleißigen FrühjahrsputzerInnen ein kleines Dankeschön. Also, seid dabei […]

GO-Jungen-Mannschaft beim Euregio-Hallenfußballturnier

Am 31.1.2019 ging es für acht Schüler unserer Schule nach Hückelhoven zum alljährlich stattfindenden Euregio-Hallenfußballturnier. Mit an Board waren Fußballer aus dem Jahrgang 2004, also der Stufen 8 und 9, die betreut wurden von Sportlehrer und Fußballliebhaber Herrn Esser. Früh standen die Zeichen auf Erfolg in diesem Jahr, denn es hatte sich eine sehr gute und bereits eingespielte Mannschaft zusammengefunden: Nach einem packenden ersten Spiel, das wir kurz vor Schluss gewonnen hatten, war es dann nach dem 3. Spiel schon sicher. „Wir sind weiter gekommen!“ Dies alleine war schon ein großer Erfolg für die Truppe rund um Kapitän Alex Ladner. […]

Mädchenfußballmannschaft des GO erfolgreich beim Euregio Fußballturnier

Am 28.01.2019 haben wir, die Mädchenfußballmannschaft des Gymnasiums Odenkirchen, uns auf den Weg nach Hückelhoven gemacht, um dort bei dem diesjährigen Euregio Fußballturnier mitzumachen. Ohne jegliche Erwartungen spielten wir mit viel Freude und Engagement. In insgesamt sieben Spielen haben wir alles gegeben. Das letzte Spiel entschied, ob wir die Chance hätten, in die zweite Runde zu gelangen oder nicht. Es war ein wirklich spannendes Spiel gegen einen sehr starken Gegner. Trotz alledem haben wir mit einem Unentschieden die für uns wichtigen Punkte gewinnen können. Nach vielen Jahren gelang es damit, uns für die nächste Runde zu qualifizieren. Eine Woche später […]

Infotafeln zur Berufsorientierung

Seit dem heutigen Montag findet interessierte Schülerinnen und Schüler wichtige Informationen zur Berufsorientierung, wie zum Beispiel Hochschultage, Ausbildungsplätze und Infoveranstaltungen an den neuen blauen Infotafeln im A-Bau vor Raum A002a sowie im linken Treppenhaus C-Bau zwischen Erdgeschoss und erstem Stock.  

Neue Theater-AG am Gymnasium Odenkirchen

Theater und Schule gehören einfach zusammen… Deshalb sind wir sehr glücklich, dass unsere Schule im laufenden Schuljahr im Rahmen des Landesförderprogramms „Kultur und Schule“ eine neue Theater-AG für die 5. und 6. Jahrgangsstufe anbieten kann. Die erfahrene Mönchengladbacher Theaterpädagogin Frau Nadja Sinzig lässt die Schülerinnen und Schüler ihre ganz eigenen »Koffergeschichten« erzählen. Pädagogischer Leitgedanke von Frau Sinzigs Improvisationstheater ist dabei die Schulung von Kreativität und Selbstbewusstsein sowie die Entwicklung einer grundlegenden Bühnenpräsenz.

Neues Projekt „Drehtür junior“ startet

Zusätzlich zu der an unserer Schule bereits seit mehreren Jahren erfolgreich etablierten Drehtür-AG für die 8. und 9. Klassen startet im zweiten Halbjahr das Projekt „Drehtür junior“ für die Klasse 6 als neuer Baustein der Begabtenförderung am Gymnasium Odenkirchen. „Drehtür junior“ wird im Rahmen des „Forder-Förder-Projekts“ von der Universität Münster und dem Ministerium für Schule und Bildung NRW begleitet. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler werden zwei Stunden pro Woche an einer Expertenarbeit zu einem selbstgewählten Thema schreiben und ihre Arbeit zum Schuljahresende, voraussichtlich am 13. Juni 2019 gemeinsam mit der „großen“ Drehtür-AG, in einem plakatgestützten Vortrag vor einem interessierten Publikum […]

Auschwitz-Projekt des GymOd in Berlin ausgezeichnet

Das Auschwitz-Projekt des Gymnasiums Odenkirchen erhielt am 25. Januar 2019 in Berlin eine besondere Auszeichnung: Zwölf Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2018 nahmen stellvertretend für die gesamte Projektgruppe den vierten Preis im bundesdeutschen Wettbewerb „Denkt@g“ der Konrad-Adenauer-Stiftung entgegen. Der in diesem Jahr zum zehnten Mal ausgeschriebene Jugendwettbewerb hat die Auseinandersetzung mit der Shoa und der NS-Diktatur, aber auch aktuelle Fragen von Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit zum Thema. Überreicht wurde die Auszeichnung im Rahmen einer dreistündigen Preisverleihung