Briefpaten gesucht!

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler! Vermutlich können wir alle es kaum noch hören: Das Corona-Virus macht uns zur Zeit das Leben schwer, den einen mehr, den anderen weniger. Auf Dauer kann es deshalb zuhause ganz schön langweilig werden, doch wenigstens haben die meisten von uns eine Familie, die unter dem gleichen Dach lebt, Freunde, mit denen man chatten kann, nicht zu wenig Beschäftigungsmaterial vom ambitionierten Biolehrer, oder die Möglichkeit, mit dem Fahrrad die örtliche Botanik unsicher zu machen. Ganz anders sieht es da in den Altenheimen der Republik aus: Viele Bewohnerinnen und Bewohner müssen in diesen sicherlich ungewöhnlichen Tagen auf Besuch […]

Die Höhle der Eulen Vol. 2: Das StartUp “Pocketjobs” überzeugt auf ganzer Linie

Bei der zweiten Auflage der GO-Veranstaltung “Die Höhle der Eulen” präsentierten die 8. Klassen wieder ihre kreativen StartUp-Ideen: Das in den Politikunterricht des Jahrgangs integrierte Projekt simuliert die Findung und Umsetzung einer Geschäftsidee und zielt darauf ab, unternehmerisches Denken zu erlernen. Die Präsentationen der Gruppen in der Aula zeigten, dass dieses Ziel erreicht wurde – und sogar sehr unterhaltsam sein kann. So überzeugte das Gewinnerteam “Pocketjobs” die aus den SoWi-Lehrkräften der Schule bestehende Jury auf ganzer Linie: Hinter dem StartUp verbrigt sich die Idee, Hilfsbedürftigen (z.B. Senioren) die Möglichkeit zu geben, über eine spezielle App kleine Taschengeldjobs zu vergeben, die […]

Da erblassen selbst die Lichterketten – Das Drehtür-Projekt am Tag der offenen Tür

Fast ein halbes Jahr liegt mittlerweile hinter den Drehtür-Teilnehmern 2019. Unsere 17 Teilnehmer der Mittelstufe und die 14 ersten Probanden unseres Juniorzweigs können seit nunmehr fünf Monaten auf einen großartigen Tag im Rampenlicht unserer Aula zurückblicken und haben aus dieser Erfahrung viel mitnehmen können. Um nun auch potenziellen neuen Mitschülern und Eltern die Gelegenheit zu bieten, unser Projekt hautnah kennen zu lernen, haben auch wir am Samstag, den 9. November 2019, unsere Türen für Besucher geöffnet.

Kaffee liegt in der Luft – Mitgliederversammlung 2019 der Schülerfirma „Fair:OK!“

Am Gymnasium Odenkirchen liegt Kaffee in der Luft – und das nunmehr seit zwei Jahren. Die im Sommer 2017 gegründete Schülerfirma „Fair:OK!“ hat sich in Odenkirchen und seinen benachbarten Stadtteilen bereits einen Namen gemacht und schreibt weiterhin grüne Zahlen mit ihrem fair gehandelten „Odenkirchen-Café“, der seit November desselben Jahres immer wieder über die regionalen Ladentheken geht. Wie auch in den Jahren zuvor lud die engagierte Schülerschaft ihre Förderinnen und Förderer am 13. November 2019 zur alljährlichen Jahreshauptversammlung in ihre Schule ein, um ganz klassisch bei Kaffee und Kuchen auf die vergangene Zeit zurückzublicken, Zukunftspläne zu schmieden und über das diesjährige […]

Drohnen-Workshop Teil 2: FPV oder ‘Fliegen wie ein Vogel’

Eines der spannendsten aktuellen Projekte am Gymnasium Odenkirchen ging nun in die zweite Runde: Der Drohnen-Workshop von Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Odenkirchen in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein (HSNR) und dem dort ansässigen MakerSpace: Die Schüler-Drohnen, die bereits in einem ersten Workshop im letzten Jahr gebaut wurden, wurden mit Kameras ausgerüstet, die es nun möglich machen, mit Hilfe einer V ideo-Brille im sogenannten “First-Person-View”-Modus (FPV) zu fliegen. Die gesamte dazugehörige Hardware (Kamera & Video-Brille) wurde dankenswerterweise vom zdi Mönchengladbach zur Verfügung gestellt. Man muss sich das Ganze so vorstellen, dass die Piloten in dieser immer populäreren Variante des Drohnenfliegens […]

„Bewegung kennt keine Grenzen“ – LernFerien 2019

Vom 21. – 25.10.2019 fanden wie in jedem Jahr die „LernFerien NRW – Begabungen fördern“ für die Sekundarstufe II statt. Anknüpfend an das diesjährige Leitthema „Bewegung“ trafen sich 25 wissbegierige Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen EF – Q2 in Duisburg, bunt zusammengewürfelt aus ganz Nordrhein-Westfalen. Auch das Gymnasium Odenkirchen war vertreten.